Die Öffnungszeit der Kontaktstelle wird Donnerstags um eine Stunde vorverlegt, am Dienstag bleibt alles beim Alten.

Ab Juli 2017 hat die Kontaktstelle in Erbach veränderte Öffnungszeiten: Die Dauer bleibt gleich, aber sie öffnet (und schließt) Donnerstags nun eine Stunde früher – ist also von 15:00 bis 17:00 Uhr geöffnet!

Die Öffnungszeit am Dienstag ist unverändert von 10:00 bis 12:00 Uhr

Sollte die Kontaktstelle mal wegen Krankheit, Urlaub oder ähnlichem geschlossen sein, so erfahren Sie dies auf der Rückseite des Pfarrbriefs und natürlich auch hier auf der Homepage.

Gott spricht nicht nur durch die Bibel

Miteinander auf großer Leinwand einen Film erleben, sich Zeit geben, die Botschaft ankommen zu lassen und das Ganze mit meinem eigenen Leben in Verbindung bringen. Interesse? Dann mach doch mit… 
Nächstes Treffen: 04. September 2017 um 20 Uhr: "Dead man walking" (nichts für schwache Nerven)

… Sänger und Sängerinnen, die Interesse haben im Kirchenchor mit zu singen.

Die Chorprobe findet jeweils montags im Pfarrzentrum statt.
Melden Sie sich doch bei Interesse bei uns…

Das Bild zeigt den Chor übrigens bei einem Auftritt auf der Empore der Erbacher Kirche im Rahmen des "Markus meets Riesling" Konzertes.

Vogelperspektive der Marienhöhe mit allen Gebäuden des Bethanien Kinderdorfes eingerahmt von den umliegenden Weinbergen.
©2013 Klaus Weser, Wiesbaden

Laut Bibel war Jesus oft und gerne in Bethanien zu Gast (Lk 10, Joh 11, Joh 12).
Das ist er auch heute noch.
Wenn Du willst, komm dazu!

Eingeladen sind Frauen jeden Alters und in jeder Situation zu einem Wochenende mit Jesus.
Details zum Programm und weitere Information…


Ältere Meldungen finden Sie im Archive.

 

in unserer Pfarrei

Offene Kirchentür

Sie können die St. Markus Kirche auch außerhalb von Gottesdienstzeiten besuchen: Die Türen sind tagsüber offen!

Haus- & Krankenkommunion

Wenn Ihnen der Weg zur heiligen Messe zu beschwerlich geworden ist, können Sie die heilige Kommunion trotzdem empfangen: Sprechen Sie unsere Ortsausschuss­mitglieder an oder melden Sie sich im Pfarrbüro.

Pfarrbrief